Planung

 

 

 

Design

 

 

 

Umsetzung

Fliesenlegerarbeiten

Fliesen sind ein universelles Verkleidungsmaterial für Bad, Küche, Flur und sonstige Räume für Wohn- und Gewerbezwecke.
Wir möchten Sie aber warnen: Sie werden aus einer Vielzahl von Variationen auswählen müssen: Auf dem Markt wird eine breite Palette von Fliesenarten, Mustern, Maßen und Oberflächen angeboten. Und jede Fliesenart verlangt eine besondere Bearbeitungstechnik. Der Unterboden muss sorgfältig vorbereitet werden, es werden moderne Technik und spezielle Materialien verwendet.
Je nach Fliesenmaßen und Bodeneigenschaften variieren die Fliesenlegerarbeiten: Besonders bei Wänden mit komplexer geometrischer Form, Schwellen, Säulen usw. sind höchste Genauigkeit und Erfahrung gefordert. Mit Hilfe einer professionellen Materialkalkulation und Planung können Ausschüsse reduziert und ideale Arbeitsergebnisse erreicht werden.
Auch versierten Handwerkern wird empfohlen, immer Hilfe hinzuzuziehen, denn selbst kleinere Fehler beeinträchtigen nicht nur den visuellen Eindruck, sondern verkürzen die Lebensdauer der Fliesen.

Insgesamt umfassen die Fliesenlegerarbeiten folgende Arbeitsschritte:

  • Schneiden
  • Lochbohren
  • Verkleiden: Fliesen, Mosaik, Granit, Marmor,
  • sonstige Vorbereitungs- und Nebenarbeiten.

Wenn Sie einen fachmännischen Fliesenleger beauftragen, werden Sie alle mit dem Umbau verbundenen Probleme automatisch los.

Am Ergebnis werden Sie sich noch über Jahre erfreuen.